Energy Awards & Academy

Durchgeführt gemeinsam mit dem Handelsblatt, n-tv und namhaften Partnern wie GE, DHL Deutsche Post, McDonald’s, BearingPoint, EDF

2014 an die Verlagsgruppe Handelsblatt verkauft


2012-2014


Die Energie-Oscars: Verliehen in den Kategorien „Startup“, „Anlage“, „Wohnhaus“ und „Stadtwerk“.

Drei Nominierte in jeder Kategorie – vorgestellt durch Filme und Fact-Sheets.

Die Mitglieder der Energy Academy, einem Think-Tank zur Energiewende, können je einem Nominierten pro Kategorie ihre Stimme geben, in geheimer Wahl.


Energizer of the Year: Im ersten Jahr der Initiative kam Jeremy Rifkin aus Washington, um sich seinen Sonderpreis abzuholen.


Preisträger Bertrand Piccard wurde geehrt, weil er mit einem Solarflugzeug die USA überquerte, komplett ohne Kerosin-Tank. Kurz danach umrundete er mit diesem Solarflugzeug die Erde, wie schon Jahre zuvor mit einem Heißluftballon.


Kamin-Abend der Energy Academy mit Gast Marc Elsberg, Autor des Bestsellers „Blackout“.