Gründer-Initiative enable2start

Durchgeführt mit der Financial Times Deutschland (FTD) und UnternehmerTUM, Zentrum für Innovation und Gründung

Beendet durch Einstellung der FTD


2007-2012


In fünf Jahren wurden über 5000 Business-Pläne eingereicht und analysiert. Auf Roadshows durch ganz Deutschland zahlreiche Gründer-Teams getroffen. Jährlich durften zwölf Finalisten ihre Geschäftsideen pitchen.

Dr. Georg Kofler saß in der Jury von enable2start schon Jahre bevor er zu „Höhle der Löwen“ kam.

Andere prominente Jury-Mitglieder: Susanne Klatten, Sarah Wiener, Jette Joop, Michael Stich, die Gründer von Xing, MediaMarkt, dm-drogerie markt…und viele mehr.

Im Beisein zahlreicher Unternehmer-Prominenz wurden jährlich fünf Gewinner gekürt. Jeder bekam 50.000,- Euro in bar, finanziert von namhaften Sponsoren, darunter: Daimler, Deutsche Post, Otto Group, RWE, Telefónica.


Bekannte enable2start-Sieger: Mymuesli, Statista, Orderbird, Ergobag

Die Gründer-Teams wurden über ein Jahr lang redaktionell begleitet.

Jedes Quartal wurden die Geschäftszahlen gemeldet, in voller Transparenz.